Kein Come-Together-Cup 2011 in Berlin

7. März 2011: Veranstaltung in Köln findet wie gewohnt statt

Der Come-Together-Cup (CTC) ist eine Benefiz-Fußballveranstaltung, die eigenständig von der schwul-lesbischen Fußballbasis gegen Homophobie und Diskriminierung im Fußball 1995 ins Leben gerufen wurde und zu der alle weltoffenen, gesellschaftlichen Gruppen zum aktiven mitkicken herzlich eingeladen sind. In  Köln findet die 17. Auflage des Come-Together-Cups am 2. Juni statt. In  Berlin muss der 6. CTC leider ausfallen, da sich kein gemeinnütziger Verein als Partner mit einer ausreichend breiten Basis an Ehrenamtlichen für die Durchführung finden ließ.