Menschenrechte

Kampagne gegen Diskriminierung

Football Against Racism in Europe bezuschusst eure Aktion.

Die Initiative Football Against Racism in Europe (FARE) existiert seit 1999 und besteht aus einem Netzwerk von Gruppen in 13 europäischen Ländern. Durch koordinierte Aktionen sollen Rassismus und Ausländerfeindlichkeit im europäischen Fußball bekämpft werden. Für die anstehende Football People Week bezuschusst FARE eure Aktionen gegen Diskriminierung, für Vielfalt, Frauenrechte und ethnische Minderheiten mit einem Betrag in Höhe von 500 Euro - Bewerbt euch noch bis zum 6. September.

Alle weiteren Informationen findet ihr  hier.