"Judaisiert Jerusalem!"

8. November 2013: Ein Fußballspiel zwischen rechten und linken Rassisten

Die Fans von Beitar Jerusalem hassen Araber, die Fans von Hapoel Tel Aviv sind links und auch nicht zimperlich.  Zeit-Kolumnist Tuvia Tenenbom sah das Spiel im Teddy-Stadion von Jerusalem und kam zu der Erkenntnis, dass er beide Fangruppierungen nicht mag.