"Irgendwann wird es den ersten Toten geben"

13. Juli 2011: Gewaltbereite Anhänger in der 2. Liga

Zeit der "Rotspiele": In der kommenden Zweitligasaison gibt es eine nie gekannte Zusammenballung von Vereinen mit berüchtigter Gefolgschaft: Fanbetreuer und Polizisten bereiten sich auf Auseinandersetzungen vor und wappnen sich gegen gewaltbereite Anhänger. Die Saison startet mit einem Derby zweier Ost-Mannschaften, deren Anhänger sich in Hass verbunden sind. Joachim Käppner bei der  Süddeutschen Zeitung über ein ungelöstes Problem.