Im Clash der Leipziger Fußballkultur

20. März 2014: Willmanns Kolumne über das Fanprojekt Leipzig

Akademie-Mitglied Frank Willmann hat sich in Leipzig mit Sarah Köhler getroffen. Die Betreuerin des Leipziger Fanprojektes kümmert sich um die teils verfeindeten Anhänger der Vereine Lok, Chemie und RB und fördert den Dialog – mit Erfolg. In seiner Kolumne im  Tagesspiegel kann er sich einen Seitenhieb auf die Männerwelt nicht verkneifen: „Der friedenstiftende Einfluss von Frauen ist bekannt. Na gut, nicht im Fußball. DFB, DFL, Fifa und Uefa sind knapp unter einhundert Prozent männlich aufgestellt. Vielleicht erklärt das den Stillstand in den Betonköpfen der Funktionäre.“