"Ich rauche, trinke und denke"

23. September 2011: Brasiliens Fußball-Idol Sócrates als Mahnmal

Der geniale Spielmacher Sócrates gehörte zum wohl besten Mittelfeld, das Brasiliens Seleçao jemals hatte. Jetzt liegt er im Krankenhaus, fürchtet eine Lebertransplantation - und wird so zum Mahnmal für ein ganzes Land, dessen Einwohner zuhauf unter schweren Alkoholproblemen leiden. Peter Burghardt berichtet für die  Süddeutsche Zeitung aus Rio de Janeiro über “Brasiliens Problem mit dem schleichenden Gift“.