"Ich fühle mich Gomez nah"

3. April 2012: Akademiepreisträger Peter Esterhazy über Fußball und Kunst

Der ungarische Schriftsteller Peter Esterhazy hat mit "Keine Kunst" 2009 den Preis der Deutschen Akademie für Fussball-Kultur für das  "Fußballbuch des Jahres" einheimsen können. Im 11Freunde Interview mit Dirk Gieselmann spricht er über die legendäre Puskas-Elf, Kalle Rummenigges Kaiser-Geburtstagsgedicht "Danke" und verrät, warum er sich Bayerns Tormaschine Mario Gomez nah fühlt. Lesen sie das ganze Interview  hier.