Geschichte

Hugo Meisl oder Die Erfindung des modernen Fußballs

Andreas und Wolfgang Hafer über den "Vater" des österreichischen "Wunderteams" der 20er und 30er Jahre - mit Rezensionen von Jürgen Kaube und Dr. Markwart Herzog

Hugo Meisl oder Die Erfindung des modernen Fußballs.

Eine Biographie
von Andreas Hafer und Wolfgang Hafer

ISBN 978-3-89533-561-7
Verlag Die Werkstatt, 2007
Preis: 29,90 Euro, 384 Seiten mit Fotos, Hardcover

Das Buch zeichnet das Leben des jüdischen Fußballtalents Hugo Meisl nach. Er gilt als Vater des österreichischen "Wunderteams" der 1920er und 30er Jahre. Seinem Ruhm, den er sich auch als Trainer und Funktionär verdiente, konnten selbst die Nazis nichts anhaben.

 Verlagsinfo