Homophobie im Fußball

Podiumsdiskussion im Rahmen der Woche gegen Homophobie am 18. Mai 2012 in Weimar

Anlässlich des IDAHO 2012 (Internationaler Tag gegen Homophobie) veranstaltet die  AG Queer Weimar unterschiedliche Veranstaltungen rund um das Thema Homophobie, unter anderem auch eine Podiumsdiskussion, die sich aus Fußball-Sicht damit auseinandersetzen wird. Teilnehmen werden daran u.a. Tanja Walther-Ahrens (ehemalige deutsche Bundesliga Fußballspielerin und aktive Sportwissenschaftlerin) und Marcus Urban (deutscher Fußballspieler, Biographie „Versteckspieler“).

Termin:
Freitag, 18. Mai 2012, 18.00 Uhr, Sendesaal im Nike-Tempel/Radio Lotte, Goetheplatz 12, 99423 Weimar

Nähere Informationen und das ausführliche Programm zum IDAHO 2012  hier