Fußball? Nein, danke!

7. Oktober 2011: Birgit Prinz nach ihrem Karriereende

Aus Spaß spielt die erfolgreichste deutsche Fußballspielerin aller Zeiten noch in einem Männerhobbyteam und plant ihre Zukunft. Mit Profifußball möchte Birgit Prinz nach ihrem Rücktritt und der verkorksten Heim-WM aber nichts mehr zu tun haben, berichtet Katrin Schulze bei  Zeit Online.