Menschenrechte

Fußball ist Zivilgesellschaft

Bündnis für Demokratie und Toleranz zeichnet zivilgesellschaftliche Aktivitäten aus - Jetzt bewerben

Das BfDT schreibt dieses Jahr zum 16. Mal den Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" aus. Gesucht werden Projekte im Bereich der praktischen Demokratie- und Toleranzförderung. Die Sieger/-innen können sich auf ein Preisgeld in Höhe von 1000 bis 5000 Euro und verstärkte Medienpräsenz freuen.

Weitere Informationen können Sie dem  Ausschreibungs-Flyer und dem  Bewerbungsformular entnehmen.