Veranstaltungen

Fußball im Florenz der Medici, 16.-18. Jahrhundert

Vortrag am 18. Juni 2010 an der Volkshochschule, Fürth

Dass Fußball nicht in England, sondern bereits vor 500 in der Toskana entstanden ist, zeigt Prof. Dr. Titus Heydenreich: Unter dem Aspekt Fußball und Politik stellt er das Spiel der Eliten und für die Eliten im damaligen Florenz vor. Die Mischung aus Fußball und Rugby wird auch heute noch alljährlich beim "Calcio in Costume" zelebriert. In dem mit Bildern angereicherten Vortrag wird auch auf den Missbrauch dieses Sports im Faschismus eingegangen.

Prof. Dr. emerit. Titus Heydenreich lehrt seit 1977 Romanische Philologie an der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.

Eintritt 8,20 € - zu weiteren Infos und der Anmeldung geht es hier.

Veranstalter: vhs Fürth in Kooperation mit der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur