Literatur

Fussball, Frauen, Männlichkeiten

Eine ethnographische Studie im Fanblock von Almut Sulzle

Almut Sulzle

Fussball, Frauen, Männlichkeiten - Eine ethnographische Studie im Fanblock

ISBN: 978-3593395081
Campus Verlag, 2011
395 Seiten, 34,90

Längst ist Fußball keine reine Männersache mehr – aber die Fankultur ist immer noch männlich dominiert. Almut Sülzle rekonstruiert die männliche Grammatik im Fanblock und porträtiert weibliche Fans, die einen gleichberechtigten Platz innerhalb der männlich geprägten Fankultur einfordern und dabei Sexismen ironisieren. Der ethnographische Blick auf die Welt des Fußballs verwandelt diese in einen Gegenstand kritischer Wissenschaft und zeigt die Fanszene als karnevaleske Sonderwelt, in der traditionelle Rollenklischees über Bord geworfen werden können.

 Verlagsinformation