Fans Fanpreis

Fußball-Erinnerung des Jahres: Abwechslungsreiche TOP11

Aus den zahlreichen Bewerbungen zum easyCredit Fanpreis 2017 hat die Jury eine TOP 11 ausgewählt.

Bis Ende Mai 2017 konnten sich Projekte, die Fußballgeschichte in Erinnerung halten, für den easyCredit Fanpreis 2017, die "Fußball-Erinnerung des Jahres" bewerben. Nun hat die Jury eine TOP11 ermittelt, die die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Projekte aus dem Bewerberfeld gerecht wird.

So tauchen die Film-Initiativen in dieser Liste genauso auf, wie Stadion-Projekte und ein Theaterstück. Ebenfalls Beachtung fand eine Themenführung, wie die Auseinandersetzung mit dem Arbeiterfußball und dem Thema Fußball, Flucht und Migration in einer Ausstellung. Allen gemeinsam ist, dass sie sich mit andauerndem und unermüdlichen Einsatz um Fußball-Erinnerung bemühen.

Zahlreiche weitere Projekte hätten ebenfalls die Aufnahme in die TOP11 aufgrund ihrer Kreativität und Engagements verdient gehabt. Bei allen Bewerbern möchte sich die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur deshalb herzlich für die Einsendung bedanken. 

 

Die TOP11 nach alphabetischer Reihenfolge:

 

" 116 Jahre auf 120 Stadionmetern"

" Bibliothek des Deutschen Fußballs"

" Das Kreuzlinger Grenzlandstadion"

" Der Paderborner Kreis"

" Erfolgsgeschichte FC Bayern München"

" Franz Jacobi Film"

" Fußball, Frauen, Ferde"

" Gefallene Herthaner des 1. Weltkriegs"

" Liga Terezin : Film- und Diskussionsreihe"

" Schalke erleben – Mythos 1904"

" Wanderausstellung: Flucht, Migration und Fußball"

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema