Fußball als Bühne für Rechtsextreme

2. Oktober 2012: Unveröffentlichter Bericht der Polizei

Jedes Jahr veröffentlichen die Polizeibehörden einen Bericht über die vergangene Fußballsaison: Besondere Vorkommnisse, Gewalttäter, Freiheitsentzug. Der Bericht endet bei Anlage 5. Was die Öffentlichkeit nicht erfährt: Es gibt noch eine Anlage 6, die alle Bundesligisten auflistet, die Probleme mit rechtsextremen Fans haben. Dem  WDR liegt diese interne Liste vor, bei 16 Erst- und Zweitligisten gibt es personelle Überschneidungen zwischen gewaltbereiten Fußballfans und der rechten Szene.