Frauenfußball-WM so groß wie nie

2. Juni 2015: Akademie-Mitglied Kathrin Steinbichler berichtet aus Kanada

Akademie-Mitglied Kathrin Steinbichler berichtet für die Süddeutsche Zeitung direkt aus Kanada von der FIFA-Weltmeisterschaft. Das Turnier im zweitgrößten Land der Erde ist mit 24 Teilnehmern so stark besetzt wie nie zuvor und wird gänzlich auf Kunstrasen ausgetragen. Die Deutsche Nationalmannschaft gehört zum Kreise der Top-Favoriten und tritt in der Gruppenphase gegen die Elfenbeinküste, Norwegen und Thailand an.

 

 Hier geht es zum Vorbericht von Kathrin Steinbichler.