"Fluch der Fiorentina"

16. Dezember 2011: Rätselhafte Todesserie nährt Dopingverdacht

Wieder ist ein ehemaliger italienischer Fußballer gestorben. Besonders Inter Mailand und der AC Florenz fallen als Stätte des Todes auf. Viele Profis sind sicher: Die mittlerweile mehr als ein Dutzend Todesfälle haben mit Doping zu tun. Tom Mustroph berichtet bei  Zeit Online über den "Fluch der Fiorentina".