Fans

Finanzierung der KOS gesichert

BMFSFJ und DFB erhöhen die Förderung

Die Koordinationsstelle für Fanprojekte (KOS) wird ab dem Jahr 2016 mit 550.000€ gefördert. Durch den großen Zuwachs an lokalen Fanprojekten war es sogar nötig, den Finanzrahmen um 50.000€ zu erhöhen. Die Finanzierung erfolgt jeweils zur Hälfte von Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und dem Deutschen Fußball-Bund. Die KOS wurde 1993 ins Leben gerufen und kümmert sich um bestehende und neue Fanprojekte, deren fachliche Betreuung sowie Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Die komplette Pressemitteilung lesen Sie  hier.