Sport

FC St. Pauli ist Deutscher Meister im Blindenfußball

Der Hamburger Kiezklub holt erstmals den Titel in der Blindenfußball-Bundesliga.

Am vergangenen Sonntag fanden in Halle (Saale) die  Platzierungsspiele der deutschen Blindenfußball-Bundesliga statt.

Im Endspiel standen sich der FC St. Pauli und die SF Blau-Gelb Blista Marburg gegenüber. Nach einem packenden Finale konnte sich der Hamburger Kiezklub gegen die Titelverteidiger aus Marburg mit 3:2 nach Sechsmeterschießen durchsetzen und somit erstmals die Deutsche Meisterschaft im Blindenfußball gewinnen.