Fanprojekte machen Stadionbe­such sicherer

5. Mai 2015: AWO präsen­tiert neues Positionspapier und lobt Arbeit der Fanprojekte.

Die Fanprojekte leisten im Rahmen ihres Jugendhilfeauftrages einen wichtigen Beitrag zum besonderen Stadionerlebnis für Jugendliche. Es war „noch nie so sicher ein Fußballspiel im Stadion zu besuchen“, erklärte der AWO Bundesvorsitzende Wolfgang Stadler anlässlich der Veröffentlichung des Positionspapieres des AWO Bundesverbandes zur sozialpädago- gischen Fanprojektarbeit.
Das  Positionspapier bezieht Stellung zum Selbstverständnis der  Fanprojektarbeit. Zudem stellt es Forderungen zu den konzeptionellen, strukturellen und materiellen Rahmenbedingungen der Arbeit von Fanprojekten auf.

Zur Pressemitteilung der AWO  hier.