Fanprojekte – Feigenblatt, Mauerblümchen oder wirksames Instrument?

2. April 2015: Jahrestagung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte

Vom 24. bis 26. März fand die 22. Jahrestagung der „Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte“ (BAG) in Braunschweig  statt. Unter dem Titel „Fanprojekte – Feigenblatt, Mauerblümchen oder wirksames Instrument“ diskutierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fachliche Fragen ebenso wie das Rollenverständnis der Fanprojekte. Eingeladen war mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius auch ein prominenter Gast aus der Politik, der die gestiegene Wertschätzung der Fanprojekt-Arbeit auf den Punkt brachte: „Die Fanprojekte spielen eine wichtige Rolle. Wir dürfen sie jedoch nicht zum verlängerten Arm der Polizei machen und nicht mit unserer Erwartungshaltung überfrachten.“ Einen ausführlichen Bericht über die Tagung gibt es bei der  Koordinationsstelle Fanprojekte.