"Es wird noch andere prominente Spieler treffen"

29. Mai 2012: Der Fußballwettskandal in Italien

Die italienische Polizei hat wegen Sportbetrugs 18 Personen festgenommen und das das EM-Trainingslager der italienischen Nationalmannschaft durchsucht. Italiens Nationaltrainer Cesare Prandelli hat wegen den Ermittlungen mittlerweile sieben Spieler aus seinem vorläufigen Aufgebot für die Fußball-EM gestrichen.  Zeit Online und  Spiegel Online berichten über die Aktivitäten von Polizei und Justiz und dass es wohl „noch andere prominente Spieler treffen wird".