Erstes Fansymposium in Istanbul

15. August 2014: VertreterInnen von über zwanzig Fangruppierungen aus der Türkei kamen zusammen.

Am 2. und 3. August fand in Istanbul das erste Fansymposium der türkischen Fußballfans statt. Auch internationale Gäste waren dazu eingeladen. Die  "Koordinationsstelle Fanprojekte" (KOF) wurde dabei von Akademie-Mitglied Heidi Thaler vertreten.

Im Fokus der Veranstaltung stand neben dem "Gesetz 6222" die damit zusammenhängende Fankarte "Passolig", die jeder Zuschauer von Spielen der türkischen Profiliga erwerben muss.

Mehr Informationen dazu finden Sie  hier.