Fans Feuilleton

Eisern für immer

rbb-Dokumentation zeigt das Leben verschiedener Union Berlin-Fans

Im Rahmen der "ARD-Themenwoche Heimat" strahlt der rbb heute die Dokumentation „Union fürs Leben“ aus. Sie zeigt den Alltag verschiedener Union Berlin-Fans und wie sie ihre Liebe zum Verein ausleben. Protagonisten sind dabei unter anderem Union-Profi Christopher Quiring, Berlins Gesundheitssenator Mario Czaja, der Streetworker Stefan Schützler und Schauspieler Chris Lopatta.

Ausstrahlungstermin:
6.Oktober 2015 ab 22:45Uhr im rbb

Mehr Informationen finden sie auf der  Homepage vom rbb