'Ein paar Zähne verloren'

6. November 2013: Oliver Fritsch über die eingebüßte Beiskraft des mutmaßlichen Steuersünders Uli Hoeneß

Müßig, über den Ausgang des Steuerhinterziehungsverfahrens gegen Uli Hoeneß zu spekulieren. Vielen fehlt der tatsächliche Glaube an die Verurteilung zu einer Haftstrafe. Andere, jetzt schon zu beobachtende Resultate der Affäre beleuchtet Akademie-Mitglied Oliver Fritsch bei  Zeit Online: Viel sei nicht mehr übrig, vom bissigen Bayern-Präsidenten, der schon durch seine Äußerungen scheinbar Einfluss aufs sportliche Geschehen ausüben konnte. Auch als Fifa-Kritiker und universeller Talkshow-Ratgeber habe er nun ausgedient.