Ein Kabarettist für den Aufsichtsrat des VfL Bochum

6. September 2010: Akademiemitglied Frank Goosen soll Aufsichtsrat beim Revierverein werden

Wie der VfL Bochum meldet, soll sein Kontrollgremium bei der Mitgliederversammlung am 4. Oktober durch den Kabarettisten und Autor Frank Goosen wieder vervollständigt werden. Im Mai 2010 war das Aufsichtsratsmitglied Dieter Bongert zurückgetreten.

Der bekennende Bochum-Fan wurde im Zuge der Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung des VfL offiziell vorgeschlagen. Man darf gespannt sein, ob die Sitzungen des Aufsichtsrats mit Goosens Teilnahme unterhaltsamer werden. Sicherlich wird er dort viel Stoff für neue Programme und Bücher finden. Frank Goosen ist Mitglied der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur.