Dietrich Schulze Marmeling

7. März 2012: Die Westfälischen Nachrichten über den Fußballbuch-Preisträger 2011

"Der FC Bayern und seine Juden" wurde im vergangenen Jahr im Rahmen des deutschen Fußball-Kulturpreises der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur als Fußballbuch des Jahres ausgezeichnet. Akademiemitglied Dietrich Schulze-Marmeling gehört seit fast zwei Jahrzehnten zu den renommiertesten deutschen Fußballautoren. Seine Bücher über den FC Bayern München und Borussia Dortmund aber auch sein Werk "Davidstern und Lederball" avancierten schnell zu Standardwerken der Fußballliteratur. Sein neuestes Projekt ist eine Herzensangelegenheit: Ein Biografie über Johann Cruyff. Lesen sie  hier, was Schulze-Marmeling antreibt und wie akribisch er an seinen Projekten arbeitet. Ein würdiger Preisträger 2011, der auch mit seinem neuen Werk sicherlich wieder ein Wörtchen mitreden wird bei der Preisverleihung 2012 am 19. Oktober 2012 in der Tafelhalle Nürnberg.