Die zwei Gesichter des Lebemanns

5. Juni 2012: Uefa-Präsident Michel Platini

Der ehemalige Profifußballer Michel Platini ist Uefa-Präsident und Mitglied des Exekutivkomitees im Weltverband Fifa. Genussfreude, Bodenhaftung, entwaffnender Charme werden ihm nachgesagt. Jens Weinreich dokumentiert für  Spiegel Online auch sein anderes Gesicht: „Er schweigt häufig zu Korruptionsskandalen, hat sein Amt vor allem umstrittenen Funktionären zu verdanken, seine Familie pflegt zweifelhafte Kontakte.“