Die Wiege des BVB

17. März 2015: Premiere des Fußballfilms über die Gründungsge­schichte von Borussia Dortmund

„Am Borsigplatz geboren – Franz Jacobi und die Wiege des BVB“ heißt der durch Crowdfunding ermöglichte und von Jan-Henrik Gruszecki, Marc Quambusch und Gregor Schnittker produzierte Fußballfilm über die Gründungsgeschichte von Borussia Dortmund. Am vergangenen Sonntag, 15. März 2015, feierte dieser Premiere.
Die Dokumentation macht das Spannungsverhältnis, in dem die Jugendlichen Anfang des 20. Jahrhunderts gelebt haben, nachvollziehbar und erzählt von der Entstehung einer Institution mit Charakter.  Somit ist der Film nicht nur für BVB-Fans, sondern für alle, die einen Traditionsverein in ihren Herzen tragen.

Den Trailer zum Film gibt es auf der  YouTube-Seite des BVB.

Vorbestellungen für die DVDs des Films sind auf der  Homepage des Franz Jacobi-Projekts möglich.

Weitere Informationen zur Premierenfeier gibt es im  Artikel des Kicker.