Die Vertreibung des Spielmachers

24. Februar 2011: Das Aus für Maradona, Platini, Zidane

Erst der Libero, jetzt der Denker und Lenker: Im modernen Fußball hat der einstige Strippenzieher mit der Nummer 10 ausgedient. Die große Kulturfigur des Fußballs stirbt geradezu unbemerkt aus. Die Idee, dass ein Mann im Zentrum des Spiels mit seinen Eingebungen alle Wege lenkt, prägte über Jahrzehnte die Taktik großer Mannschaften und die Fantasie des Publikums: Der Spielmacher war Ausdruck einer Epoche, die bedingungslos an Genies glaubte. Die  Frankfurter Rundschau über das Aus von Maradona, Platini, Zidane & Co.