Die neue Nationalmannschaftskultur

08. September 2011: Die deutsche Mannschaft aus britischer Sicht

Eines der ältesten, englischsprachigen Fußballkultur-Magazine widmet sich in diesem  Artikel der deutschen Nationalmannschaft. Ian Plenderleith schreibt auf der Internetseite von  When Saturday Comes über die seiner Meinung nach trendsetzende, moderne Spielweise der Löwschen Truppe. Er schwärmt dabei von der angriffsorientierten Taktik und vielversprechenden jungen Offensivspielern, richtet aber gleichzeitig den Blick auf eventuelle Stolpersteine auf dem Weg zum EM-Titel.

 Hier zu finden.