Veranstaltungen

»Die Meisterlesung II«

Lesung mit der SZ-Sportredaktion am Freitag, 7. November 2014 um 19:30 Uhr in Nürnberg. Aus der Lesungsreihe »Kaltblütig verwandelt«

Philipp Selldorf und Ludger Schulze bei der ersten Meisterlesung 2010

Lesungsreihe »Kaltblütig verwandelt« No. 35
Freitag, 7.11.2014, 19.30 Uhr

»Die Meisterlesung II«

Lesung und Gespräch mit der SZ-Sportredaktion

Zeitungs-Café Hermann Kesten; Peter-Vischer-Str./ Eingang neben Katharinenruine , 90403 Nürnberg
Veranstalter: Deutsche Akademie für Fußball-Kultur in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Nürnberg
Eintritt 5 € / ermäßigt 3 € (Tickets nur an der Abendkasse)

Nach dem großen Erfolg der ersten ‚Meisterlesung‘ in 2010, kommen  in diesem Jahr wieder drei renommierte Sportjournalisten der Süddeutschen Zeitung nach Nürnberg – angeführt durch den ehemaligen Ressort-Leiter 'Sport' Ludger Schulze, flankiert von Christoph Kneer und Philipp Selldorf.

Eine spielstarke Dreierkette tritt an und bietet dem Nürnberger Publikum Kritisches und Humorvolles aus dem Fundus einer der anspruchsvollsten und pfiffigsten Sportredaktionen der Republik. Gerade in puncto Qualität, sprachlicher Klasse und einer Erweiterung des Blicks über den Spielfeldrand hinaus hat sie Maßstäbe gesetzt. König Fußball steht bei der ‚Meisterlesung‘ natürlich im Mittelpunkt – samt einiger der skurrilsten, peinlichsten und schönsten Momente aus 50 Jahre Bundesliga und von der WM in Brasilien.