Die Gäste, die ich rief

24. Oktober 2011: Rechtsradikale bei Austria Wien

Die Osttribüne der Generali Arena der Wiener Austria bleibt ein Tummelplatz der extremen Rechten. Mitte September wurde ein aufwendig inszeniertes Requiem für einen Althooligan zum Tag der offenen Tür. Der Verein hält sich bedeckt, berichtet das österreichische Fußballmagazin  ballesterer.