Die einsamen Sterne von Liberia

13. April 2012: Ein Volkssport und seine traurige Situation

Fußball ist in Liberia Volkssport. Das Land hat trotz seiner nur fast vier Millionen Einwohner schon einen Weltfußballer wie George Weah hervorgebracht. Doch die Folgen des Bürgerkriegs und ein zweifelhafter Landesverband verhindern große Erfolge. So ist das Land nur ein Talentlieferant. Martin Krauss berichtet für  taz.de über die traurige Situation des Fußballs in Liberia.