Die beste Liga der Welt?

12. Dezember 2013: Trotz CL-Rekord - die Premier League stielt der Bundesliga die Show

Es ist tatsächlich geschafft: Alle vier qualifizierten Bundesligisten schaffen den Sprung ins Achtelfinale der Champions-League. Gar nicht so überraschend, will man meinen. Schließlich deutet sich der Siegeszug der Bundesliga ja schon seit geraumer Zeit an. Symbole waren nicht zuletzt das rein deutsche CL-Finale im Vorjahr und der nur wenig bestrittene Status des FC Bayern als momentan beste Vereinsmannschaft der Welt.

Nun zeigen die Erfolge von Leverkusen und Schalke durchaus eine Stärkung der Bundesliga - doch ist die Konkurrenz abgehängt? Keinesfalls, wie  Marc L. Merten auf fussball.de feststellt. Immerhin haben die Mannschaften der englischen Premier League eine ähnliche Erfolgsbilanz vorzuweisen - ebenfalls vier Mannschaften stehen unter den letzten 16, mitunter wurden Schalke und Leverkusen deutlich abgewatscht.