Deutschland oder Argentinien. Oder jemand anderes

24. April 2014: Das Fanbetreuungsteam der KOS

Bei der WM in Brasilien wird es zum insgesamt elften Mal eine Fanbetreuung für die reisenden Fans der deutschen Nationalmannschaft geben. Die ersten Gehversuche der deutschen Fanprojekte in dieser Hinsicht fanden vor mehr als 20 Jahren im Rahmen der WM 1990 in Italien statt. Seitdem hat die  Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) vielfältige praktische und konzeptuelle Erfahrungen bei nahezu allen internationalen Turnieren gesammelt und daraus - auch gemeinsam mit internationalen Partnerorganisationen - ein ausgereiftes Konzept aus unterschiedlichsten Modulen entwickelt. Auf der Seite www.fanguide-wm2014.de stellt sich das Fanbetreuungsteam mit seinen Steckbriefen und Weltmeistertipps für die WM in Brasilien vor.