"Der geflüchtete Hoffnungsträger"

4. Februar 2013: Der Smuda und der Jahn

 

Seine Verpflichtung war die "kleine Sensation" im Bereich Trainertransfer. Der ehemalige polnische Nationaltrainer Franciszek Smuda heuerte beim Tabelleletzten der 2.Bundesliga Jahn Regensburg an.

Am 27. Januar gewannen die Regensburger noch im Testspiel gegen Nürnberg. Nun gab es, zum Auftakt der 2.Bundesliga, Startschwierigkeiten und eine herbe Klatsche gegen den Aufstiegsaspiranten Hertha BSC.

Wie kam es dazu dass Franciszek Smuda zum "Jahn" wechselte? Und wie tickt der Hoffnungsträger auf der Trainerbank?

 

Thomas Dudek sucht in seinem Artikel die  Antworten.