Demo zum Erhalt der Fankultur

6.September 2010: Fan- und Ultraszenen rufen zu einer friedlichen Demo in Berlin auf

Die Organisatoren der Demonstration "Zum Erhalt der Fankultur" werfen den Vereinen und Sicherheitsverantwortlichen vor, mit Maßnahmen wie Verboten von Choreographien und Auswärtsfahrten, Sperrungen von Heimkurven usw. kein Konzept der Prävention für künftige Zwischenfälle zu verfolgen und in der großen Mehrheit völlig unbeteiligte, friedliche Fußballfans zu bestrafen.

Da es laut der  offiziellen Ankündigung seit Jahren keine tatsächliche fangruppenübergreifende Aktion mehr gab, die öffentlich antwortet, Vorwürfe kommentiert und evtl. richtig stellt, sehen sich die Veranstalter zum Handeln veranlasst.

Deswegen rufen  BAFF,  ProFans,  Unsere Kurve sowie Ultra- und Fanszenen zu einer gemeinsamen und vor allem friedlichen Demonstration am 9. Oktober 2010 in Berlin auf.