Fans

Das Uniongefühl

25. September 2015: Willmanns Kolumne

In seiner neusten Kolumne verschlägt es Frank Willmann in die Alte Försterei im herbstlichen Berlin-Köpenick. Das Akademie-Mitglied macht sich Gedanken über das Gemüt der Unioner, die trotz Niederlage das Singen nicht vergessen. Die ihren Unmut über die Flüchtlingskampagne der Bild-Zeitung zum Ausdruck bringen. Es gibt gar Bücher, die das Uniongefühl thematisieren. Letztlich geht es Willmann um die Frage, was Fußball zum göttlichen Spiel werden lässt. 

Die aktuelle  Willmann-Kolumne lesen sie auf tagesspiegel.de.