Das sportliche Überbleibsel des Kommunismus

18. April 2013: Dynamo ist der häufigste Vereinsname

Fast 25 Jahre nach dem Fall der Mauer ist "Dynamo" laut dem Buch "Unnützes Fußball-Wissen" noch immer der häufigste Fußballvereinsname der Welt. Gunnar Leue berichtet bei  Zeit Online über die politisch-historische Gründe und erzählt die Geschichten der westlichen Dynamos aus Houston und von Dynamo Windrad Kassel.