Fußballbuch

Das Fußballbuch des Jahres 2011

Der nächste Preisträger ist spruchreif: Dietrich Schulze-Marmelings gewinnt mit seinem Werk "Der FC Bayern und seine Juden. Aufstieg und Zerschlagung einer linken Fußballkultur".