Menschenrechte Bildung

Das Bündnis für Demokratie und Toleranz informiert

Vielfalt im Fußball - Aktiv für Demokratie und Toleranz.

Im aktuellen Newsletter blickt das "Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt (BfDT)" auf den "5. Nachmittag für Vielfalt im Fußball" zurück. Am 6. November 2015 waren 100 vorwiegend ehrenamtlich im Sport Engagierte in Berlin zusammen gekommen, um über Respekt, Toleranz, Fairness und Gewaltprävention auf und neben dem Fußballplatz zu diskutieren.

Der monatliche Newsletter des Bündnisses enthält darüber hinaus häufig nützliche Informationen mit Fußballbezug. Im jährlichen Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" waren bereits Fußballprojekte erfolgreich. Die 65 Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs werden in Kürze benachrichtigt.

Zum Newsletter finden Sie  hier.