Bundesliga-Tipp Spieltag 9: Erstmals unter 100 Fehlerpunkten

Auch wenn das Tabellenbild der Bundesliga weiterhin mit Überraschungen aufwartet - der Trend geht zur Normalisierung. Abzulesen am Zwischenstand der Akademie-Tipprunde, deren Top 10 nun erstmals die Marke von 100 Fehlerpunkten unterschreitet. Souverän angeführt von Leon Gassner.

Akademie Bundesliga-Tipp 2010/2011: Stand nach Spieltag 9


Liebe Tipperinnen und Tipper,

 

wir melden uns mit der Blitztabelle nach Spieltag 9, es sind heute, genaugenommen, 26,47058 Prozent der Saison 2010/2011 absolviert, und umgerechnet auf den Weltmaßstab der 90 Minuten bedeutet das: Die 24. Spielminute ist gleich vorbei. Vorbei sein könnte es bald auch mit jenen romantischen Anwandlungen, die der  Fußballgott bekanntlich selten, aber alle Jubeljahre schon mal hat.

Gut, mit Mainz (auf 1), Hannover (3.), Hoffenheim (4.), Freiburg (7.) und St. Pauli (10.) tummeln sich noch immer fünf Klubs in den Top-10 der Liga, die dort als Überraschungsgäste gelten können. Doch dass die Party noch länger andauern wird? Die Vorzeichen lesen sich anders: Da entzieht sich z.B. die Hertha gestern wie üblich der Pokalfinaldrohung (Berlin! Berlin!) so früh es eben geht, und nimmt dafür sogar einen Koblenzer (!) Treffer aus 61 Metern in Kauf. Da unkte Bayern-Coach van Gaal kürzlich noch, man habe ja „noch nicht viel geduselt in dieser Saison“, stimmt, aber jetzt. Erst zaubert der Hamburger Pitroipa den Ball kurz vor Schluss an den Bayern-Pfosten, statt ihn einfach ins leere Tor zu schieben, bis es die Bremer gestern noch mal in Vollendung vorführten: wie man ein halbes Dutzend Hochkaräter verdaddelt, um am Schluss von Schweinsteigers Kracher so richtig hergeduselt worden zu sein. Alles also fast schon wie immer.

Und für diesen Trend zur Normalisierung sprechen nicht zuletzt die Menetekel unseres Tippspiels: Zum einen ist die 100-Punkte-Marke erstmals geknackt, zum Zweiten sogar deutlich und gleich von zehn TippernInnen – und  Drittens hat sogar ‚Phantomas’ als Tabellenführer ausgespielt. Es führt Leon Gassner mit 83 Zählern vor Manfred Lämmer (90), Phantomas (91), Jürgen Sigwart (94), Oliver Fritsch und Paul Joschko (beide 95).

 Das Tipper-Ranking nach dem 9. Spieltag zum Download (pdf, 439 KB)

Weiter geht’s dann Mitte November mit der Blitztabelle zum Stand nach Spieltag 12.
Soviel für heute, mit sportlichen Grüßen aus der Noris !
Ihr

tippwart joschko