Sport

Blindenfußball: Showdown in Stuttgart

Am Wochenende stehen wichtige Entscheidungen in der Blindenfußball-Bundesliga an. Chemnitz, St. Pauli und Marburg haben die besten Chancen auf den Titel.

Am Wochenende steht in Stuttgart der dritte Spieltag in der Blindenfußball-Bundesliga an. Dort fallen wichtige Entscheidungen, nämlich welche Teams am Ende um welche Platzierungen spielen. Mit Marburg, St. Pauli und Chemnitz kämpfen drei Teams um die begehrten Finalplätze um die Meisterschaft. Bereits bei den ersten Spielen am Samstagmorgen fallen dabei bereits die wichtigsten Entscheidungen - sagt Felix Amrhein im  Interview bei meinsportradio.de.

Die Spiele verfolgen Sie am besten live vor Ort beim MTV Stuttgart - oder bei meinsportradio.de .