„Blatter muss Papst werden“

19. Juli 2012: Martin Sonneborn über den Fifa-Präsidenten und die Kirche

Martin Sonneborn, Journalist, Satiriker und Parteichef von „Die Partei“ spricht im Interview mit  taz.de noch einmal über seinen Bestechungsversuch anlässlich der WM 2006 mit Fresskorb und Kuckucksuhr und sieht ein neues Betätigungsfeld für den Fifa-Präsidenten: „Blatter soll der nächste Papst werden. Der jetzige ist schon ein wenig alt, und die undurchsichtigen finanziellen Strukturen bei Fifa und katholischer Kirche ähneln sich.“