Berlin-Verlag

Das Profil des jungen Verlags wird durch ein ausgewogenes Verhältnis von ambitionierten literarischen Titel und Sachbüchern bestimmt, da darf Fußball eben auch nicht fehlen.