Atomkraft auf der Brust

21. März 2011: Der Sport als effiziente Imagewaschmaschine

Der 1. FC Nürnberg wird von einem Atomkonzern gesponsert. Auch andere umstrittene Unternehmen, wie Gazprom, Teldafax oder AWD versuchen, ihr Image im Sport reinzuwaschen. Die Vereine nehmen das für viel Geld in Kauf. Christian Spiller bei  Zeit Online über eine besonders effiziente Imagewaschmaschine.