Arnd Zeigler für den Deutschen Radiopreis nominiert

17. August 2011: Kategorie "Beste Comedy"

Akademiemitglied  Arnd Zeigler ist in der Kategorie "Beste Comedy" für den  Deutschen Radiopreis 2011 nominiert. In dieser Kategorie können originär für das Radio entwickelte und gestaltete Formate mit Witz und Humor ausgezeichnet werden, die alles bieten, was Spaß macht: Das Spektrum reicht von Primetime-Comedy, politischer Satire und Sketches über humoristische Aktionen bis hin zu humoristischen Serien.

Die Jury begründet die Nominierung von Arnd Zeigler: “Seit fast 20 Jahren kommentiert Arnd Zeigler für seinen Heimatsender Bremen Vier regelmäßig die Höhe- und Tiefpunkte des Fußballzirkus, seziert Sportreportagen, deckt sprachliche Moderations-Schwalben und verbale Blutgrätschen in Spieler- und Trainerinterviews auf. Seine Kolumne Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs ist stilbildend und schafft es, als feste Größe in der deutschen Radiolandschaft Fußballfans wie auch –muffel zu unterhalten. Und das inzwischen auch erfolgreich als Podcast.“