Als Kultkicker Mattuschka den Elektromarkt leerräumte

Akademiemitglied Ben Redelings berichtet auf N-TV über schrille und kuriose Highlights von Profifußballer Torsten Mattuschka.

© n-tv.de

Ben Redelings, unter anderem bekannt für  Scudetto, berichtet im  Onlineartikel des Nachrichtensenders N-TV über Profifußballer Torsten Mattuschka, der einige besondere Highlights in seiner Karriere aufweisen kann.

Der ehemalige Spieler von Union Berlin und Energie Cottbus ist bei Fans und Mannschaft für seine Späße bekannt. Einst führte ein lokaler Elektromarkt eine Gewinnaktion mit Torwandschießen durch, wodurch der Einkaufspreis eines Elektroartikels durch einen Treffer an der Torwand zurückerstattet wurde. "Tusche" , wie Mattuschka liebevoll genannt wird, war elfmal erfolgreich und nahm diverse Geräte wie Fernseher und Drucker umsonst mit.

Mehr Anekdoten und besondere Momente seiner Karriere wurden im neu erschienenen Buch  "Torsten Mattuschka - Kultkicker mit Herz und Plauze" von Matthias Koch niedergeschrieben.