Fußballbuch

Abgründig komisch und genial absurd

24. Juli 2012: Vom Titel über die Protagonisten bis zum Plot wirkt "Beckenbauer taucht nicht auf" ziemlich albern. Doch die Lektüre lohnt sich, sagt Birgit Schönau, die sich "blendend amüsiert", wenn sich das Alien Anatol Hinueber etwa über die strengen Mienen der Bayernspieler wundert - bei deren gymnastischen Übungen. Denn die Historiker der Zukunft dürften die gleichen Fragen stellen...